Sehr geehrter Herr Gann, Herzliche Glückwünsche

Sehr geehrter Herr Gann,

in Ihrer Kindheit hat es Ihnen vielleicht gar nicht so sehr gefallen, an Weihnachten Geburtstag zu haben – allein schon wegen der Geschenke. Im Erwachsenenalter – so kann ich mir vorstellen – hatte es etwas Schönes, Bedeutsames an sich, am Heiligen Abend zum Christfest geboren worden zu sein. Birgt doch dieser Tag eine Symbolik und vermittelt Freude, die auch auf diejenigen, die Sie mögen, ihre Ausstrahlungskraft hat.

So möchte ich mich gerne in den Kreis der Gratulanten einreihen, zumal es dieses Mal ein runder Geburtstag ist. In Ihrem Alter kann es für Sie eine Gewissheit sein, auf ein gutes Leben trotz aller Herausforderungen zurückblicken und auch jetzt noch tatkräftig sein zu können. Dass Sie die Berufung in den Vorstand einer alten Menschen verpflichteten Stiftung mittragen können und zugleich als Ehre und Anerkennung verstehen, spricht für Ihre innere Stärke und Ihre Tatkraft. Möge es so bleiben, weil dies so wertvoll ist.

Mögen Sie ein schönes Geburtstagsfest im Einklang mit besinnlichen Weihnachtstagen feiern können. Mögen Sie mit Zuversicht in das neue Jahr gehen, gesund bleiben und viel Freude haben.

Es grüßt Sie im Namen des Vorstandes der Hans-Rehn-Stiftung
Ihr Dr. Ulrich Neth

Das gesamte Team des Hans Rehn Stifts schließt sich den Glückwünschen an und bedankt sich an dieser Stelle für die verantwortungsvolle Unterstützung, die Manfred Gann, wie seine Mitstreiter im Vorstand der Stiftung Herr Dr. Thieringer, Herr Dr. Muschel, Herr Dr. Müller, der Einrichtung und allen Menschen, die mit ihr verbunden sind, angedeihen lässt.

Seit dem 23. März 2016 gehört Manfred Gann zum Vorstand der Hans-Rehn-Stiftung. Als langjähriger und hoch geschätzter Leiter des Amts für Wohnungswesen der Landeshauptstadt Stuttgart bereichert er das Gremium mit seinem breiten Erfahrungsschatz in allen Bereichen des Themas „Wohnen“.

Am 24. Dezember 2016 feierte er seinen 80. Geburtstag. Der Vorstand der Hans-Rehn-Stiftung schloss sich den zahlreichen Gratulanten mit den oben abgedruckten Zeilen an.

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.